Für die Laufzeit gültiger ISO 9001 und 14001 Zertifikate – auf den bisherigen Normen basierend – gelten Übergangsfristen bzw. Stichtage zur Umstellung auf die 2015er

Die neuen ISO-Normen für Qualitäts- und Umweltmanagementsysteme sind jetzt verfügbar. Die ISO 9001:2015-11 wurde am 23.09.2015 und die ISO 14001:2015 bereits am 15.09.2015 veröffentlicht.

Mit der Herausgabe der neuen Normen wurden international die ISO 9001:2008 und national die DIN EN ISO 9001:2009 (Berichtigung 1) sowie international die ISO 14001:2004 und national die DIN EN ISO 14001:2009 ersetzt.

Die Übergangsfristen der neuen Normen ISO 9001:2015 und 14001:2015 sind wieder auf drei Jahre festgelegt.

Die Gültigkeit von Zertifikaten nach den alten Normen enden damit spätestens für die ISO 14001:2004 am 14.09.2018 und für die ISO 9001:2008 am 22.09.2018.

Was bedeuten die Stichtage für die Gültigkeit der DIN EN ISO 9001:2008 und 14001:2004 Zertifikate?

1. Zertifikate, die auf der ISO 9001:2008 bzw. ISO 14001:2004 basierend ausgestellt wurden, sind bis zu ihrem auf dem Zertifikat genannten Enddatum begrenzt gültig. Die Laufzeit von ISO 9001 und ISO 14001 Zertifikaten ist üblicherweise drei Jahre. Sollte jedoch das auf dem Zertifikat genannte Enddatum nach dem Stichtag der Übergangsfrist für die neuen 2015er Normen liegen, endet die Gültigkeit des Zertifikats mit dem Enddatum der Übergangsfrist (ISO 14001:2004 am 14.09.2018, ISO 9001:2008 am 22.09.2018). Damit verkürzt sich in diesem Fall die Laufzeit des Zertifikats.

2. Re-Zertifizierungen sind während der Übergangsfrist noch nach den alten Normausgaben ISO 9001:2008 bzw. ISO 14001:2004 möglich, deren Gültigkeit ist definitiv begrenzt und endet ebenfalls mit Ablauf der Übergangsfrist (ISO 14001:2004 am 14.09.2018, ISO 9001:2008 am 22.09.2018).

Was also tun? Wann ist die beste Zeit von den alten auf die neuen Normen DIN EN ISO 9001-2015 bzw. 14001-2015 umzustellen?

Wenn Sie sich bereits intensiv mit den neuen Anforderungen auseinandergesetzt haben und die Umsetzung sowie Anpassung Ihres Umwelt- bzw. Qualitätsmanagementsystems auf die neuen ISO Normen vor der Zertifizierung realisierbar sind, spricht nichts dagegen, sich bereits nach ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015 zertifizieren zu lassen.

Sollte Ihr Re-Zertifizierungstermin zwischen Ende 2016 und der Übergangsfrist liegen, können Sie in aller Ruhe die Anforderungen analysieren, planen und umsetzen. Natürlich sind vorzeitige Umstellungen möglich. Sprechen Sie mit Ihrer Zertifizierungsgesellschaft Ihres Vertrauens über die Möglichkeiten. Auch wir unterstützen Sie gerne dabei.

Wenn Ihre Erstzertifizierung bzw. Re-Zertifizierung bereits in den nächsten Wochen und Monate ansteht und die neuen Anforderungen nicht mehr realisierbar sind bzw. für Sie die Umstellung auf die 2015er Ausgaben nicht zweckmäßig sein sollten, kann es für Sie ratsam sein, sich noch nach den alten Normversionen ISO 9001:2008 und ISO 14001:2004 zertifizieren zu lassen. Bitte beachten Sie, dass in diesem Fall die Gültigkeit der Zertifikate mit der Übergangsfrist endet.

Stichtage sind für ISO 14001:2004 der 14.09.2018 und für die ISO 9001:2008 der 22.09.2018, an denen die Zertifikate, basierend auf ISO 9001:2008 und ISO 14001:2009, enden. Planen Sie deshalb gleich Ihren Wechsel auf die neuen Normen ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015 mit ein.

Besprechen Sie in allen Fällen die Möglichkeiten sowie alle notwendigen Details vorab mit Ihrer Zertifizierungsgesellschaft Ihres Vertrauens. Gerne helfen wir Ihnen dabei.

Sie möchten Ihr Qualitäts- bzw. Umweltmanagementsystem auf die ISO 9001:2015 sowie ISO 14001:2015 umstellen und anpassen?
Oder sich nach den neuen Normen zertifizieren lassen?

Sprechen Sie uns an. Wir beraten und unterstützen Sie gerne beim Aufbau bzw. der Umstellung und Anpassung Ihres Qualitäts- bzw. Umweltmanagementsystems sowie Auswahl einer geeigneten Zertifizierungsgesellschaft und eines Zertifizierungsauditors Ihres Vertrauen.

Sie möchten den Reifegrad Ihres Qualitäts- bzw. Umweltmanagementsystems hinsichtlich der Erfüllung der neuen Normanforderungen ermitteln?

Gerne auditieren und analysieren wir Ihr Managementsystem und Ihre Unternehmensprozesse nach ISO 9001:2015, ISO 14001:2015 und TS 16949. Sprechen Sie uns unverbindlich an.

Erfahren Sie mehr und besuchen Sie uns auch auf unserer HauptseiteTischner QualitätsManagement. Ihr ISO/TS 16949 Berater.

 

Die neue ISO 9001:2015 ist bereits vorzeitig verfügbar

Die DIN EN ISO 9001 Qualitätsmanagementsysteme ist eine internationale Norm, die Anforderungen definiert, um die gesamten Unternehmensleistungen unter Berücksichtigung der Grundsätze des Qualitätsmanagements zu erhöhen.

Die zentralen Leitgedanken sind dabei die Steigerung der Kundenzufriedenheit, die Prozessorientierung, die Führung sowie eine auf Zahlen, Daten und Fakten basierende Entscheidungsfindung ebenso wie die Einbeziehung der Personen, ein Beziehungsmanagement und die kontinuierliche Verbesserung.

Sie ist damit bereits heute eine der erfolgreichsten Normen überhaupt. Weltweit gibt es über eine Million ISO 9001 Zertifikate und Deutschland liegt mit ca. 56.000 Zertifikate in 2013 auf dem Globus auf Platz 3, Tendenz steigend.

Natürlich ist die Einführung der ISO 9001:2015 immer auch eine strategische Entscheidung des Managements. Den Aufwendungen für den Aufbau und der Weiterentwicklung eines Qualitätsmanagementsystems stehen positive Effekte wie eine bessere interne Kommunikation, die Steigerung des Qualitätsbewusstseins in der Lieferkette sowie effizientere und wirksamere Prozesse gegenüber.

Auch ist eine ISO 9001 Zertifizierung eine vertrauensbildende Maßnahme gegenüber dem Kunden, die Fähigkeit aufzuzeigen, Produkte und Dienstleistungen anzubieten, die den Kundenanforderung sowie relevanten gesetzlichen und behördlichen Anforderungen entsprechen.

Was ist neu in der 5. Ausgabe der DIN EN ISO 9001 von 2015?

Im Vergleich zur 4. Ausgabe von 2008 wurde die Norm nach der sogenannten High Level Structure neu gegliedert und inhaltlich überarbeitet. Die Änderungen betreffen unter anderem das TOP-Management, die interessierten Parteien, die Prozessorientierung, den QMB, ein risikobasierter Ansatz und dokumentierte Informationen.

Die neue ISO 9001:2015 – für November angekündigt – ist bereits heute beim Beuth Verlag bestell- bzw. downloadbar. Dabei werden um die hundertfünfzig Euro fällig. Eine lohnende Investition im Vergleich zu den sonstigen Kosten, die täglich entstehen.

Gerne beraten wir Sie bei der Einführung der neuen Norm. Rufen Sie unverbindlich an:

Erfahren Sie mehr und besuchen Sie uns auch auf unserer HauptseiteTischner QualitätsManagement. Ihr ISO/TS 16949 Berater.